Kompetenznetzwerke

Information & Organisation

VWI Arbeitskreis Information & Organisation

Informationstechnik kann als dasjenige Technologiegebiet bezeichnet werden, dessen Innovationen die Gesellschaft zurzeit am deutlichsten verändern. Insbesondere durch rasante Fortschritte in der Kommunikationstechnologie sind hiervon nahezu alle kommunikativen Beziehungen in unternehmerischen, staatlichen und privaten Organisationsformen betroffen. Der Arbeitskreis "Information und Organisation" versteht sich als selbstorganisierendes Forum zur Kommunikation dieser Entwicklungen und zur Fortbildung auf den Gebieten der Informationstechnologie und der Organisationstechnik.

Der Arbeitskreis bietet folgende Möglichkeiten:

  • Präsentation neuer Ideen: Vorträge zu aktuellen und zentralen IT- und Organisationsentwicklungen
  • Weitergabe von Erfahrung: Praxisberichte über die Umsetzung von IT- und Organisationsentwicklungen
  • Workshops mit Schwerpunktthemen
  • Offene Diskussion und Erfahrungsaustausch

Um den praktischen Bezug sicherzustellen, finden Kooperationen mit Unternehmen und Institutionen der Wirtschaft, Behörden sowie Forschung und Lehre statt. Gäste sind als Teilnehmer und Referenten jederzeit willkommen.

Themen

Es finden jährlich zwei bis drei Veranstaltungen zu aktuellen Themen statt, wie zum Beispiel:

  • Generelle Trends der IT
  • Multimedia-Entwicklungen, Internet, Intranet, Telearbeit, Videoconferencing, Corporate Networks
  • Business Reengineering
  • Data Warehousing, Data Mining, Büro-Automation, Virtuelle Realität
  • Elektronische Geschäftsprozesse wie z.B. Supply and Value Chain Management, Customer Relationship Management
  • Konvergenz der Kommunikations-, Hard- und Software- Technologien sowie den dazugehörigen Services

Das tatsächliche Veranstaltungsangebot ist von der Möglichkeit abhängig, kompetente Referenten zu gewinnen. Hierbei ist die Unterstützung von Wirtschaftsunternehmen und staatlichen Institutionen - z.B. mit Vorträgen und Besichtigungen - sehr wünschenswert.

Arbeitskreiskoordinatoren

ca. 1975 bis 1994: Manfred Schaaf

1994 bis 2004: Dr. Klaus Hoss

2004 bis 2008: Heiko Dinneßen und Dr. Klaus Hoss

2008 bis heute: Markus Bitttner und Heiko Dinneßen

Berufsbild
Sponsor: