Zeitschrift t&m

Artikelansicht
Neuigkeit vom 26. Februar | zur Übersicht

8. Mai 2015, Frankfurt am Main: Tag des Internationalen Projektmanagements

Die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. lädt erstmalig zum „Tag des internationalen Projektmanagements“ am 8. Mai 2015 nach Frankfurt am Main in das Maritim Hotel ein.

Kurzzyklische Flugverbindungen, das Internet, der Wegfall innereuropäischer Grenzen und die weitgehend vereinheitlichte europäische Währung, all das lässt internationale Projekte kinderleicht erscheinen. Doch oft trügt dieser Schein. Wo liegen mögliche Problemfelder? Welche neuesten Entwicklungen und Trends gibt es auf internationaler Ebene?

Neben interessanten Antworten auf diese Fragen bietet diese Veranstaltung Raum für die individuelle Weiterbildung.

Folgende Themen stehen auf dem Programm:

  • International verteilte Entwicklungsnetzwerke
  • Transportlogistik für das Auslandsgeschäft
  • Internationales Vertragsrecht
  • Internationales Steuerrecht 

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Projektmanager, die bereits im internationalen Projektmanagement agieren oder sich in Kürze den internationalen Herausforderungen stellen möchten.  

Teilnahmegebühr: 30,- € inkl. ges. MwSt. für GPM-Mitglieder / 80,- € inkl. ges. MwSt. für Nicht-Mitglieder. Im Preis enthalten ist die Vollverpflegung, das GPM Fachbuch „Internationales Projektmanagement in der Praxis“ sowie die Bereitstellung der Workshop-Arbeitsergebnisse innerhalb von 10 Arbeitstagen. 

Internet: www.gpm-ipma.de/events.html

zur Übersicht
XingLinkedIn
Berufsbild
Sponsor: