Zeitschrift t&m

Artikelansicht
Neuigkeit vom 04. Februar | zur Übersicht

MEMS Executive Congress erstmals in Europa

Die MEMS Industry Group (MIG) veranstaltet am 20. März 2012 in Zürich den ersten MEMS Executive Congress in Europa. Endanwender, Integratoren und Zulieferer informieren sich hier über mikro-elektromechanische Systeme (MEMS).

Die europäische Version des MIG-Events für Führungskräfte wird mit einer Präsentation von Karen Lightman, Managing Director von MIG, sowie Keynotes von Audi AG und STMicroelectronics eröffnet, gefolgt von Panles, bei denen innovative Anwendungen von mikro-elektromechanischen Systemen (MEMS) in etablierten und aufstrebenden Märkten vorgestellt und diskutiert werden.
„Die MEMS-Industrie ist global, und die Region Europa ist führend auf dem Gebieten Automotive-Systeme, industrielle Automatisierung, Energie-Erzeugung/Einsparung sowie mobile Kommunikation. Europäischen Unternehmen und Organisationen nutzen MEMS außerdem auch bei biomedizinischen Anwendungen, die unsere Lebensqualität wirklich verbessern“, sagte Karen Lightman. „Die Teilnehmer des Executive MEMS Congress Europe bekommen einen praxisnahen Einblick in Produktverbesserungen, die sich auf Grund der Intelligenz und Vielseitigkeit von MEMS erreichen lassen.“
Der MEMS Executive Congress Europe bringt Führungskräfte aus einem breiten Spektrum von Branchen zusammen: Automobilbau, Industrie / Energie, Biomedizin / Life Sciences und Konsumgüter. Es handelt sich um ein einzigartiges professionelles Forum, bei dem Führungskräfte aus Unternehmen, die MEMS-Technologie entwickeln und herstellen, mit ihren Endkunden zu Podiumsdiskussionen und Networking-Veranstaltungen zusammentreffen, um Ideen und Informationen über den Einsatz von MEMS in kommerziellen Anwendungen auszutauschen.
Zu den Sponsoren des MEMS Executive Congress Europe gehören (Stand: 23. Januar 2012): Platin-Sponsor - EV Group, Gold-Sponsoren - Applied Materials und Technologies SPTS; Silber-Sponsoren - Analog Devices und Semefab und Bronze Sponsoren - AM Fitzgerald & Associates, Asia Pacific Microsystems, GSA und IVAM. Weitere Sponsoren sind ACUTRONIC, AEPI, Bosch, Bosch Sensortec, CEA Leti, CSEM, Freescale Semiconductor, Fries Research & Technology (FRT), IHS iSuppli, imec, Maxim, MST BW: Mikrosystemtechnik Baden-Württemberg, Okmetic, Smart Systems Integration, Solid State Technology und Yole Développement.
Der MEMS Executive Congress Europe findet am 20. März 2012 im Hotel Novotel Zürich Airport Messe, Zürich, Schweiz, statt. Der MEMS Executive Congress Europe findet im Vorfeld der Smart Systems Integration 2012 (SSI 2012 – ebenfalls in Zürich, 21. bis 22.03.2011) statt, so dass Teilnehmer beide Events bequem besuchen können. Die Teilnehmer erhalten einen Rabatt von 20 % bei Teilnahme an beiden Veranstaltungen. Außerdem gilt bis zum 20. Februar 2012 ein Frühbucherrabatt.
Weitere Informationen auf der Website des MEMS Executive-Kongress: www.memscongress.com

zur Übersicht
Verlagshaus
Sponsor: