Hochschulgruppen

Hochschulgruppe gründen

Gründung einer Hochschulgruppe

An eurem Hochschulstandort gibt es keine VWI-Hochschulgruppe? Ihr seid motiviert, das zu ändern? Dann gründet eure eigene Hochschulgruppe und schafft einen echten Mehrwert für die Studenten eurer Hochschule.


Der Weg dahin muss nicht allein bewältigt werden, denn der VWI-Dachverband bietet euch umfassende Unterstützung an. Wendet euch an die Studentischen Vertreter im Vorstand oder das Bundesteam Ressort Recruiting and Support (R&S) und legt direkt los. Ihr bekommt einen festen Ansprechpartner, der euch auf die Herausforderungen einer Hochschulgruppen-Gründung vorbereitet und eure Aktivitäten betreut.

Ein Element, das der Dachverband zur Unterstützung anbietet, ist das VWI-Starter Kit. Das StarterKit vermittelt euch das nötige Basiswissen, das ihr für die Gründung braucht und gibt euch außerdem einen guten Überblick über den Verband. Den ersten Teil des StarterKits könnt ihr hier direkt herunterladen. Alle weiteren Kapitel bekommt ihr später von eurem Ansprechpartner im Bundesteam.

 

Prozess des Gründung
Prozess des Gründung

StarterKit

Sollten wir Euer Interesse geweckt haben und Ihr habt Interesse am kompletten Starter Kit, dann wendet Euch doch einfach über das Kontaktformular an die Studentischen Vertreter.

Viel Erfolg bei der Gründung und ein herzliches 'Willkommen im VWI!'

Berufsbild
Sponsor:
Anzeige