Zeitschrift t&m

Übersicht t&m

Die Verbandszeitschrift des VWI e.V.

Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu unserem Fach- und Karrieremagazin für Wirtschaftsingenieure und interdisziplinäre Führungskräfte. Hier geht es zu den Inhalten der Druckausgabe!

Wir haben für Sie einige spannende Themen zusammengestellt, die Ihnen einen Eindruck von unserer Zeitschrift vermitteln werden. Ausgewählte Artikel können Sie kostenfrei lesen und herunterladen. (Die Online- Blitznachrichten sind ein gesonderter Service.)

 

Online-Blitznachrichten der t&m

Lesen Sie hier aktuelle Kurznachrichten, die wir speziell für Wirtschaftsingenieure zusammenstellen.

14. März

Neuer BWL-Master an der Hamburger Fern-Hochschule

Zum 1. Juli 2014 nimmt die HFH Hamburger Fern-Hochschule mit Betriebswirtschaft (M.A.) einen weiteren Master in ihr Angebot auf. mehr

20. Februar

Bad Mergentheimer DHBW-Campus: Duales Studium Innovations- und Produktmanagement

Ab Oktober 2014 können Studierende am DHBW-Campus Bad Mergentheim erstmals die Studienrichtung Innovations- und Produktmanagement (IPM) im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen wählen. mehr

17. Februar

Universität Luxemburg startet drei Masterstudiengänge für Ingenieure

Die Universität Luxemburg baut ihr naturwissenschaftliches Studienangebot weiter aus: Zum Wintersemester 2014/ 2015 in diesem September starten gleich drei Master in Ingenieurwissenschaften. Angesprochen sind angehende Bauingenieure, Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieure. Die drei Vollzeitstudiengänge haben eine Studiendauer von jeweils zwei Jahren und zeichnen sich allesamt durch innovative Studienkonzepte aus. mehr

03. Februar

MEMS Executive Congress Europe 2014

Die Konferenz für Führungskräfte zeigt, wie MEMS (Mikro-elektromechanische Systeme) die Fortschritte der Automotive-, Consumer- und Health & Wellness-Märkte in Europa beeinflussen. mehr

28. Januar

Dein Studienplatz: Wirtschaftsingenieurwesen/Industrie

Bachelorstudiengang vergibt noch Plätze mehr

23. Januar

Bildung zahlt sich aus

Personen, die eine Berufsausbildung abgeschlossen haben, verdienen über ihr Erwerbsleben hinweg im Schnitt knapp 250.000 Euro mehr als Personen ohne Berufsausbildung und Abitur. Das zeigt eine aktuelle Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Für Abitur, Fachhochschul- oder Universitäts-Studium liegen die Bildungsprämien durchschnittlich bei rund 500.000 Euro, 900.000 Euro und 1.250.000 Euro. mehr

20. Januar

Zuwanderung: Die Bilanz fällt positiv aus

Viele Zuwanderer sind hochqualifiziert und tragen damit dazu bei, den Fachkräftemangel in Deutschland einzudämmen. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Demnach zahlt sich auch die Zuwanderung aus Bulgarien und Rumänien unter dem Strich aus. mehr

20. Januar

Energie-Studenten diskutieren Energie-Politik

Am 09.01.2014 hielt Dipl.-Ing. Oskar Burkert, Abgeordneter des Landtags in NRW, vor Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Energiewirtschaft im dritten Semester eine Gastvorlesung zum Thema „Gesellschaftliche Verantwortung in der Energieversorgung“. mehr

18. Juli

Bewerben zum Hasso-von-Falkenhausen-Stipendium 2014!

Die Datacard Group, Minneapolis, USA, vergibt gemeinsam mit dem VWI vom 01. April 2014 bis 30. September 2014 das Hasso-von-Falkenhausen-Stipendium. mehr

06. Mai

11. Karrieretag Familienunternehmen – Wild Cards für VWI-Mitglieder

VWI-Mitglieder profitieren jetzt von exklusiven Wild Cards im Rahmen einer VWI-Kooperation mit dem 11. Karrieretag Familienunternehmen. mehr

Aktuelle Ausgabe
Aktuelle Ausgabe
Verlagshaus
Verlagshaus
Sponsor:
Sponsor: