GPM-Seminar in Dresden

Quelle: VWI

VWI Redaktion Keine Kommentare

Das VWI-Trainerprogramm bietet neben zahlreichen Softskill-Trainings auch ein Seminar zum Erwerb des Basiszertifikats der Gesellschaft für Projektmanagement e. V. (GPM) an. Nicht nur den Teilnehmenden wird viel abverlangt, wollen sie die Prüfung erfolgreich ablegen. Auch die Trainer müssen sich auf das intensive Wochenende gut vorbereiten. Ihre Aufgabe für das GPM-Seminar: Den Teilnehmenden Wissen von über 800 Buchseiten vermitteln.

Ein solches GPM-Seminar hat Mitte November 2019 in Dresden unter der Leitung von Yves Puzicha und Maximilian Russig stattgefunden. Beide danken an dieser Stelle herzlich der Hochschulgruppe Dresden für die Organisation, den Teilnehmenden für die fortwährende Aufmerksamkeit und rege Beteiligung sowie den Trainern für ihre Zeit.

Zukünftig sollen wieder vermehrt Termine für GPM-Seminare vergeben werden. Damit einher gehen auch Veränderungen im organisatorischen Ablauf und der Vermittlung der Inhalte. Für Fragen und Informationen zu einem Seminar in einer VWI-Hochschulgruppe stehen die Trainer-Koordinatoren des VWI Trainerprogramms unter trainer@vwi.org zur Verfügung.

Von Maximilian Russig, VWI-Bundesteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.