VWI Redaktion Keine Kommentare

Von Lisa Gorhan, VWI-Hochschulgruppe Pforzheim

Jubiläum HG PforzheimQuelle: VWI

Im Jahr 2007 wurde die VWI-Hochschulgruppe in Pforzheim gegründet. Dieses Jubiläum wollten die Mitglieder natürlich nicht unbeachtet vorbeigehen lassen: Ende Oktober feierten sie daher gemeinsam mit VWIlern aus anderen Hochschulgruppen und der SWeK-Kooperation ein Wochenende lang das zehnjährige Bestehen.

Den Auftakt der Feierlichkeiten bildete für alle Gäste ein Sektempfang am Freitagnachmittag. Dabei war auch die VWI-Regionalgruppe Rhein-Neckar vertreten. Danach ging es weiter in den Schlosskeller in Pforzheim, wo alle Teilnehmer Gelegenheit hatten, sich bei gutem Essen kennenzulernen und zu vernetzen. In der Panoramabar ließen schließlich alle den Abend gemütlich ausklingen.

Ein Wochenende im Zeichen des Jubiläums

Am nächsten Morgen traf sich die Gruppe motiviert in der Hochschule, wo sie bei einem interessanten Vortrag von Horbach viel zum Thema Entrepreneurship lernte. Nach weiteren Unternehmungen am Samstagnachmittag stand abends ein Galadinner auf dem Programm. Dabei ließen alle Gäste unter anderem die vergangenen zehn Jahre der VWI-Hochschulgruppe Pforzheim bei einer Bildershow Revue passieren. Anschließend feierten sie das Jubiläum noch im Club weiter. Am Sonntagmorgen endete das Jubiläums-Event mit einem Frühstück in der Burgruine Rabeneck in Pforzheim-Dillweißenstein, wo die VWI-Hochschulgruppe Pforzheim auch gemeinsam mit ihren Gästen übernachtet hatte.

Der besondere Dank der HG Pforzheim gilt den Sponsoren, der Hochschule Pforzheim und dem Jubiläums-Komitee: Ohne sie hätte dieses besondere Wochenende nicht stattfinden können.

Jubiläum HG PforzheimQuelle: VWI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.