in alten Denkmustern verhaftet

Quelle: Pixabay

KPMG: Automobilbranche steckt in alten Denkmustern fest

April 30, 2019

Eine weltweite Studie von KPMG und Egon Zehnder unter mehr als 500 hochrangigen Entscheidern der Automobilindustrie stellt der Branche kein gutes Zeugnis aus. Demnach ist die Automobilindustrie auf strategischer Ebene und in der Unternehmenskultur noch sehr stark in alten Denkmustern verhaftet und nicht wirklich für eine tiefgreifende Transformation der Branche gerüstet. Zur Verdeutlichung dieser Denkweise […]

Mehr lesen
ICE 2025+

Quelle: RWTH Aachen

ICE 2025+ sucht nach dem Sparbenziner

April 24, 2019

In einem aktuellen Projekt der Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV) suchen vier Hochschulinstitute aus Aachen, Braunschweig, Darmstadt und Stuttgart nach dem Sparbenziner. Ziel ist es, den Wirkungsgrad künftiger Benzinmotoren auf bis zu 50 Prozent zu steigern und gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch gegenüber heutigen Motoren um rund ein Drittel zu senken. Das gesamte Antriebssystem soll im Zuge von ICE […]

Mehr lesen
E-Autos

Quelle: Marketingagentur Reichel

2025 sollen 1,6 Millionen E-Autos aus deutschen Werken kommen

Februar 15, 2019

2025 sollen in Deutschland knapp 1,6 Millionen E-Autos produziert werden und einen Anteil an der gesamten inländischen Fahrzeugproduktion von nahezu 30 Prozent erreichen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Elektromobilitätsstrategien der Automobilhersteller“ des Automobilzuliefernetzwerks AMZ und des Chemnitz Automotive Institute CATI an der Technischen Universität Chemnitz. Demnach ist ab diesem Zeitpunkt für Zulieferer eine spürbare […]

Mehr lesen
Automotive Vertrieb im Wandel

Quelle: Pixabay

Automotive: Vertrieb im Wandel

November 8, 2018

Konzerne und Autohäuser müssen sich enger verzahnen, wenn sie die Hoheit über den Vertrieb verteidigen wollen. Denn die Bereitschaft der Kunden, direkt beim Automobilhersteller oder über eine Online-Plattform zu kaufen, steigt deutlich an. Das zeigt eine PwC-Studie zur Zukunft des klassischen Autohauses. Dem Papier „The Future of Automotive Retail – the path towards mobility provider“ […]

Mehr lesen
Güterverkehr der Zukunft

Quelle: Transformers Konsortium

Konfigurierbare Lastkraftwagen für den Güterverkehr der Zukunft

November 1, 2018

Dem EU-Forschungsprojekt Transformers (Configurable and Adaptable Trucks and Trailers for Optimal Transport) zufolge könnte sich der Güterverkehr der Zukunft mit konfigurierbaren Lastkraftwagen um 25 Prozent effizienter gestalten lassen als zurzeit. Ein internationales Konsortium hat im Rahmen dieses Projekt dafür zwei Lösungen erarbeitet: die Anpassung der Anhängerarchitektur und die Hybridisierung des Antriebs. Die EU hat das […]

Mehr lesen
Optionen für einen klimaneutralen Verkehr

Quelle: FVV

Optionen für einen klimaneutralen Verkehr

Oktober 22, 2018

Die Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV) hat in der Studie „Defossilisierung des Transportsektors“ die technischen und wirtschaftlichen Optionen für einen klimaneutralen Verkehr untersucht. Demnach werden die Kosten für Autofahrer voraussichtlich steigen, wenn der Verkehr bis zum Jahr 2050 komplett klimaneutral werden soll. Allerdings mache es keinen großen Unterschied, ob ein Mittelklasse-Pkw einen batterieelektrischen Antrieb, eine Brennstoffzelle oder […]

Mehr lesen
Compredict

Quelle: TU Darmstadt/Andrea Janssen

Preis für WiIng-Start-up Compredict

Juni 20, 2018

Die Gründer der Compredict GmbH, zu denen auch Wirtschaftsingenieur Dr. Rafael Fietzek gehört, sind beim Preis ‚Digitales Start-up des Jahres‘ des Bundeswirtschaftsministeriums mit dem zweiten Platz ausgezeichnet worden. Sie erhalten ein Preisgeld in Höhe von 30.000 Euro. Compredict hat eine Software entwickelt, die in Echtzeit während der Autofahrt mit den bereits im Fahrzeug vorhandenen Sensoren […]

Mehr lesen
Mobilität im Wandel, Fertigung Antriebstechnik

Quelle: ZF Friedrichshafen

E-Mobilität betrifft jeden zweite Job in der Antriebstechnik

Juni 7, 2018

Die Auswirkungen der Elektromobilität auf die Beschäftigung in Deutschland ist Thema einer neuen Studie. Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO hat sich für die Untersuchung ‚Wirkungen der Fahrzeugelektrifizierung auf die Beschäftigung am Standort Deutschland (ELAB)‘ auf Arbeitsplätze in der Antriebstechnik von Pkw konzentriert. Ergebnis: Bis 2030 kann jeder zweite dieser Arbeitsplätze direkt oder indirekt […]

Mehr lesen

Ein Null-Energie-Fahrzeug für den Steinbruch

April 24, 2018

Quelle: eMining AG/Andreas Sutter Elektromobilität ist auch ein Thema für schwere Nutzfahrzeuge: Auf den Namen Lynx wurde der elektrisch betriebene Muldenkipper getauft, der seit wenigen Tagen in einem Steinbruch in Péry im Schweizerischen Jura im Einsatz ist. Zusammen mit Industriepartnern haben die Berner Fachhochschule BFH, die NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs und die Empa […]

Mehr lesen

Deutsche Autokonzerne weltweit am profitabelsten

April 9, 2018

Quelle: BMW Group Deutsche Autokonzerne liegen bei Gewinn- und Absatzwachstum sowie bei der Marge vorn. Das meldet die Unternehmensberatung Ernst & Young (EY) nach einer Analyse der Automotive-Bilanzen 2017 (PDF). Demnach konnten die 16 größten Autokonzerne der Welt ihren Gesamtabsatz 2017 um 1,9 Prozent steigern, den Umsatz jedoch um 5,8 Prozent verbessern – und den […]

Mehr lesen