DeWIT 2017: Das denken die Teilnehmer

November 24, 2017

Text und Bild: Fachverlag Schiele & Schön Beim DeWIT 2017 in der Elbphilharmonie in Hamburg wurde nicht nur auf der Bühne viel diskutiert. Auch zwischen den Teilnehmern fand ein reger Austausch statt: In den Pausen, zwischen Vorträgen und Workshops, reflektierten sie über das, was sie in den Stunden zuvor gehört hatten. Sehen Sie hier einige […]

Mehr lesen

DeWIT 2017: Das Treffen der Vordenker

November 13, 2017

Quelle: VWI Einen Überraschungsgast hatte Dirk Dobiéy für seinen Vortrag beim Deutschen Wirtschaftsingenieurtag DeWIT 2017 in Hamburg angekündigt. Und in der Tat war die Überraschung groß, als der ehemalige SAP-Manager und heutige Geschäftsführer des gemeinnützigen Beratungs- und Ausbildungsunternehmens Age of Artists den Geiger Miha Pogacnik auf die Kongressbühne holte. Mit dessen Hilfe machte Dobiéy eines […]

Mehr lesen

DeWIT 2017: Mut zum Aufbruch

Oktober 23, 2017

„Mit unbekanntem Ziel – Wie künstlerisch zu arbeiten Organisationen dabei hilft, Unvorstellbares zu erreichen“ hat Dirk Dobiéy seinen Beitrag zum Kongressprogramm des Deutschen Wirtschaftsingenieurstages (DeWIT) 2017 überschrieben. Dazu Dobiéy: „Wer über Planung nachdenkt, verspricht sich Kontrolle über das Ergebnis. Wer über Prozesse redet, denkt meist an Effizienz. Und wer über Qualität spricht, versucht Fehler zu […]

Mehr lesen

DeWIT 2017: Technologie trifft Management

September 28, 2017

„Technologie trifft Management: Zukunft Interdisziplinarität – Weiter.Denken.“ Unter diesem Motto treffen sich Wirtschaftsingenieure, interdisziplinäre Entscheider, Experten, Führungs- und Nachwuchskräfte am 9. und 10. November zum 14. Deutschen Wirtschaftsingenieurtag in der Elbphilharmonie in Hamburg. Neben spannenden Themen rund um die Herausforderungen einer sich verändernden Gesellschaft liegt der Fokus des DeWIT auf interdisziplinären Managementansätzen sowie innovativem Technologieeinsatz. […]

Mehr lesen