Gebäudesanierungen

Quelle: Wikipedia/Uwca

Wissenstransfer zu energieeffizienten Gebäudesanierungen

September 24, 2018

Eine virtuelle Plattform für den Wissenstransfer zu energieeffizienten Sanierungstechnologien und dazu passenden Geschäftsmodellen ist das Ziel des EU-Projekts Stunning. Auf diesem Renovation Hub sollen sich Akteure aus der gesamten Wertschöpfungskette im Bereich Gebäudesanierungen austauschen und ihre Erfahrungen teilen. Wie die Projektpartner mitteilen, soll der Renovation Hub es Technologieanbietern ermöglichen, ihre Sanierungstechnologien und replizierbaren Geschäftsmodelle aus […]

Mehr lesen
Spielregeln für das Internet der Dinge

Quelle: Pixabay

Das Internet der Dinge bringt neue Spielregeln

Juni 22, 2018

Einen Report zum Aufstieg des Internet der Dinge (IoT) hat jetzt das Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) München veröffentlicht. Der Report zeigt anhand von Forschungsergebnissen aus Deutschland und dem Silicon Valley, dass die Gestaltung des IoT kein Selbstläufer ist. Entstanden ist das Papier im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes „Digitale […]

Mehr lesen

Interdisziplinär ungenutzte Energie-Potenziale aufspüren

Mai 14, 2018

Quelle: TU Darmstadt/Eibe Sönnecken In der industriellen Produktion lassen sich bis zu 40 Prozent Energie sparen, wenn Anlagen und Industriegebäude geschickt vernetzt sind. Zu diesem Ergebnis kommt das gerade abgeschlossene ETA-Projekt an der TU Darmstadt. Kern des Projekts ist die interdisziplinär entwickelte, gebaute und betriebene ETA-Modellfabrik auf dem Campus Lichtwiese. ETA steht dabei für Energieeffizienz-, […]

Mehr lesen

Mit Open Codes digitale Lebenswelten erschließen

März 29, 2018

Quelle: ZKM Um Macht und Wirkmechanismen von Codes für das Leben in digitalen Welten dreht sich die Ausstellung Open Codes des Zentrums für Kunst und Medien Karlsruhe (ZKM). Rund 120 Kunstwerke und wissenschaftliche Arbeiten zeigen die Digitalisierung als neue Kulturtechnik. Denn Codes werden in der Ausstellung als Schlüssel zum Verständnis unserer Welt begriffen: Vom genetischen […]

Mehr lesen

Studie: Ingenieure brauchen mehr IT-Kenntnisse

März 23, 2018

Quelle: Pixabay Werden Ingenieure ohne IT-Kenntnisse zu Auslaufmodellen? Die Studie „Ingenieure und ITler: Berufsperspektiven“ des VDI-Verlags legt diesen Gedanken zumindest nahe. Demnach müssen sich Ingenieure in Zukunft auf deutlich veränderte Anforderungen einstellen. 120 Personalentscheider von Mittelständlern und Großunternehmen hat das Beratungsunternehmen Frankeconsult für die Studie befragt. Die Befragten erwarten, dass der Anteil klassischer Ingenieure an […]

Mehr lesen

VWI begrüßt zukunftsweisende Ansätze im Koalitionsvertrag

März 21, 2018

Quelle: Wikipedia/Prométhée Echte Inter- und Multidisziplinarität sind seit über 90 Jahren das Markenzeichen des Wirtschaftsingenieurwesens. Wie zentral diese Fähigkeit für eine zukunftsfähige Gestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft ist, zeigt sich auch im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung. „Für die Umsetzung vieler der von CDU/CSU und SPD formulierten Ziele sind die fachliche Expertise und der interdisziplinäre Ansatz […]

Mehr lesen

Graduation Awards 2018 – Jetzt bewerben!

Februar 9, 2018

Herausragende Bachelor- und Masterarbeiten wird der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) e.V. auch 2018 wieder mit den VWI Graduation Awards prämieren. „Der VWI will mit den Graduation Awards exzellente wissenschaftliche Arbeiten von Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieuren auszeichnen“, sagt VWI-Präsident Prof. Dr.-Ing. Wolf-Christian Hildebrand. „Preiswürdig sind für den VWI dabei vor allem Arbeiten, die einen starken interdisziplinären Ansatz […]

Mehr lesen