Minifabrik Skinmade

Quelle: Fraunhofer IPA/Foto: Rainer Bez

Personalisierte Hautcreme aus der Minifabrik

Dezember 14, 2018

Wissenschaftler vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA haben eine Minifabrik gebaut, mit der sie personalisierte Hautcreme direkt am Verkaufspunkt wirtschaftlich herstellen können. In drei Douglas-Filialen ist die Minifabrik bereits im Einsatz, die Wirtschaftsingenieur Viktor Balzer gemeinsam mit seinem Team entwickelt hat. Das Gerät ist nicht größer als ein kleiner Schrank, hat ein Touchdisplay und […]

Mehr lesen
Start-up-Initiativen der Bundesländer

Quelle: Pixabay

Übersicht über Start-up-Initiativen der Bundesländer

Dezember 10, 2018

Der IT-Verband Bitkom hat eine interaktive Landkarte erstellt, die erstmals eine umfassende Übersicht über die verschiedenen staatlichen Start-up-Initiativen der Bundesländer ermöglicht. „Ob Silicon Valley, Berlin oder London: Start-up-Ökosysteme sind regional begrenzt. Neben der Bundes- und EU-Ebene sind deshalb insbesondere die Rahmenbedingungen auf Bundesländerebene für Start-ups entscheidend“, begründet das der zuständige Referent Patrick Hansen. Gleichzeitig sei […]

Mehr lesen
Minitec Digitale Assistenzsysteme

Quelle: Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern/A. Sell

Digitale Assistenzsysteme nach dem Baukasten-Prinzip

Dezember 5, 2018

Digitale Assistenzsysteme zur Unterstützung von Produktionsmitarbeitern ist das Geschäftsfeld des Start-ups MiniTec Smart Solutions. „Ich bringe die Informationen, die ein Mitarbeiter in der Produktion benötigt, um seine Aufgabe zu erfüllen, auf eine möglichst einfache Art über Bildschirme oder eine Datenbrille direkt zu ihm“, erklärt der Gründer und Geschäftsführer Dr. Marius Orfgen. Ein solches Assistenzsystem diene […]

Mehr lesen
Whiskys von myDrams

Quelle: myDrams

Mit WiIng-Start-up hochwertige Whiskys entdecken

November 26, 2018

„Try before you buy“– unter diesem Motto haben die drei Wirtschaftsingenieure Dario Seipold, Christopher Carus und Lorenz Garbe ein Start-up gegründet, das den Online-Kauf von hochwertigen Whiskys grundlegend verändern soll. Kern der Idee ist, auch beim Online-Shopping das Nosing und Tasting der hochprozentigen Tropfen zu ermöglichen. Dafür können Kunden von myDrams – das englische Wort dram […]

Mehr lesen
Milliardäre

Quelle: Pixabay

UBS und PwC zählen weltweit 2158 Milliardäre

Oktober 31, 2018

Seit 2017 ist das Vermögen der Milliardäre weltweit um 1,4 auf 8,9 Billionen US-Dollar gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht Billionaires Insights von UBS und PwC New Visionaries and the Chinese Century hervor. Demnach verteilt sich dieses Vermögen zurzeit auf 2158 Menschen weltweit. Die beiden Unternehmen wollen mit ihrem Bericht, den sie zum fünften […]

Mehr lesen
SET Award 2019

Quelle: Start Up Energy Transition

SET Award 2019 sucht Energiewende-Ideen

Oktober 11, 2018

Innovative Start-ups aus aller Welt sind aufgerufen, im Wettbewerb um den SET Award 2019 der internationalen Initiative „Start Up Energy Transition“ (SET) ihre Geschäftsideen im Bereich Energiewende und Klimaschutz einzureichen. Die dritte Runde des Wettbewerbs ist bei der World Energy Week in Mailand gestartet, Bewerbungen sind noch bis zum 31. Januar 2019 möglich. Der SET […]

Mehr lesen
Foodly

Quelle: Foodly

Besser kochen mit Foodly

September 28, 2018

Ein Start-up aus Berlin will das Selberkochen einfacher, besser und komfortabler machen. Wirtschaftsingenieur Dr. Hannes Kübel hat dafür gemeinsam mit Wirtschaftsinformatiker Johannes Linowski und Informatiker Peter Schrott eine smarte Bestellplattform namens Foodly entwickelt. Passend zur Ernährungsweise, der Zahl der Hungrigen, den hauseigenen Vorräten und dem aktuellen Warenkorbbestand empfiehlt die App Nutzerinnen und Nutzern individuelle Rezeptvorschläge. […]

Mehr lesen
Solarpreis 2018 für den e.GO Life

Quelle: Eurosolar

Solarpreis 2018 für RWTH-Ausgründung

September 7, 2018

Die e.GO Mobile AG aus Aachen gewinnt in der Kategorie Transportsysteme den Deutschen Solarpreis 2018. Das Start-up ist aus dem Umfeld des Werkzeugmaschinenlabors der RWTH Aachen hervorgegangen und wird von RWTH-Professor Günther Schuh geleitet. Ziel ist eine bezahlbare und alltagstaugliche Elektromobilität in Deutschland; im Zentrum steht ein kompaktes Elektrofahrzeug für den urbanen Raum. Wie die […]

Mehr lesen
Startup Sopher

Quelle: CfE TUB M. Musolff

BMWi-Gründerpreis für Start-up Sopher

September 5, 2018

Das Berliner Start-up Sopher hat den mit 32.000 Euro dotierten Hauptpreis beim Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ des Bundeswirtschaftsministeriums gewonnen. Die Gründer – Technomathematiker Dr. Stefan Sechelmann, Technoinformatiker Benjamin Michéle und Wirtschaftsingenieur Cornelius Müller – werden mit ihrem Start-up am Centre for Entrepreneurship der TU Berlin betreut. Das Preisgeld soll in den Auf und Ausbau des Unternehmens […]

Mehr lesen
Compredict

Quelle: TU Darmstadt/Andrea Janssen

Preis für WiIng-Start-up Compredict

Juni 20, 2018

Die Gründer der Compredict GmbH, zu denen auch Wirtschaftsingenieur Dr. Rafael Fietzek gehört, sind beim Preis ‚Digitales Start-up des Jahres‘ des Bundeswirtschaftsministeriums mit dem zweiten Platz ausgezeichnet worden. Sie erhalten ein Preisgeld in Höhe von 30.000 Euro. Compredict hat eine Software entwickelt, die in Echtzeit während der Autofahrt mit den bereits im Fahrzeug vorhandenen Sensoren […]

Mehr lesen